Xenatrek's HomePage

Xena and Gabrielle Tribute FanPage
 
Home | News | Xena | ST-Voyager | Artikel | Über mich | Computer | Other Projects

Episode-Guide Staffel 4


01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | Übersicht

Episode 4.17 | Vorhang auf für Gabrielle

Orig. Titel: The Play's The Thing

Drehbuch: Ashley Gable & Thomas A. Swyden | Regie: Christopher Graves | Musik: Joseph LoDuca

Hauptdarsteller: Lucy Lawless - Xena, Reneé O'Connor - Gabrielle

Weitere Darsteller: Ted Raimi - Joxer, Alison Wall - Minya, Jennifer Ward-Lealand - Zehra, Mark Hadlow - Milo, Peter Muller - Dustinus Hoofmanus, Polly Baigent - Paulina, William Davis - Kaelus, Mark Nua - Cleon, Stephen Hall - Therax, John McKee - Rivus, Tammy Barker - Gabrielle Look-Alike, Euardo de Campos - Sophocles

Zusammenfassung:
Xena und Gabrielle haben ihre Abenteuer in Indien gut überstanden und befinden sich mittlerweile wieder in heimischen Gefilden. So ganz zufrieden scheinen die Beiden aber nicht zu sein. Gabrielle bedauert den Verlust einer Schriftrolle und Xena ist rastlos. Gabrielle beschliesst, den Weg den sie gekommen sind, zurückzugehen in der Hoffnung ihre Schriftrolle zu finden und Xena widmet sich wieder ihrer Rolle als Kriegerprinzessin. In Piräus angekommen findet Gabrielle nicht nur ihre Schriftrolle wieder sondern auch Joxer. Zu ihrer Freude begegnet sie einer Produzentin, die so angetan ist von Gabrielles Geschichte, dass sie ihr Theater und Know How zur Verfügung stellt, um das Stück auf die Bühne zu bringen. Während Xena ihrer Beschäftigung als Gaunerjägerin nachgeht, hat Gabrielle mit den Tücken des Objekts, sprich den Leiden einer Regisseurin zu kämpfen...

Schluss-Disclaimer:
Obwohl keine literarischen Werke verletzt oder abgeschrieben wurden, stahlen einige Tespierinnen einige Szenen während der Dreharbeiten zu dieser Folge.

Design and Layout by Gabriele | Copyright 2004 - 2021 | 16:12 Uhr